Wir leben Immobilien - EHL
Samstag

20

Jänner
  Mo 16.10. Di 17.10. Mi 18.10. Do 19.10. Fr 20.10. Sa 21.10.
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
10:00 - 11:00

Präsentation neue Immobilien-Plattform

13:30 - 18:30

Immobilienbewertungssymposium 2017

15:00 - 21:00

ACSC-Kongress: Shoppst du noch oder isst du schon?

19:00 - 21:00

Architekturzentrum Wien: Das Terrassen­haus: Ein urbaner Traum? Im Rahmen der Ausstellung "Das Terrassenhaus. Ein Wiener Fetisch?"

19:00 - 20:30

GEWINN-Messe: Immobilienboom - Kein Ende in Sicht?

10:30 - 12:00

Spatenstich TRIIPLE

So 22.10.

Ausbildungskalender

  Mo 16.10. Di 17.10. Mi 18.10. Do 19.10. Fr 20.10. Sa 21.10. / So 22.10.
Heute startet:

"Makler werden" - Das 1x1 des Maklerberufs

Heute startet:

Erhaltungspflichten im Wohnungseigentumsrecht - virtuelle Präsenz

Heute startet:

Facility Management

Heute startet:

Intensivkurs zur Befähigungsprüfung für Immbilienmakler & Verwalter

Heute startet:

Jahrestagung: Bauträger

Heute startet:

Real Estate Management

Heute startet:

Home Staging - Adaptierung von Immobilien

Heute startet:

5. Jahrestagung Baumängel & Bauschäden

Heute startet:

BEENDIGUNG VON MIETVERTRÄGEN IN DER PRAXIS

16:30 - 18:30 Uhr

Christoph Kothbauer informiert: Rechtsupdate für Immobilienverwalter

Heute startet:

BTA-SOL Bauteilaktivierung für Gebäude mit hoher solarer Deckung

Heute startet:

Bauordnung kompakt

Tipp

  • Teasertitel

    Benefizkonzert zugunsten CS Caritas Socialis

    Am 12. März 2018 wird um 19.30 Uhr im Großen Saal im Wiener Konzerthaus die Messa da Requiem von Giuseppe Verdi aufgeführt. Unter den zahlreichen Kompositionen Verdis bleibt die Mes- sa da Requiem als kirchenmusikalisches Werk singulär.

    EHL ist nicht nur Unterstützer dieser Veranstaltung, sondern Michael Ehlmaier, Sandra Bauernfeind (beide Geige) und Theres Kolarz-Lakenbacher (Gesang) werden an diesem festlichen Abend auch musikalisch mitwirken.
  • Teasertitel

    Urban Future Conference

    Die URBAN FUTURE Global Conference, die wichtigste Veranstaltung zum Thema Stadt und Nachhaltigkeit, kommt 2018 erstmals nach Wien und mit ihr rund 3.000 der engagiertesten Veränderer aus 400 Städten. Die vier Kernthemen der Konferenz sind Mobilität, Stadtplanung, Kommunikation und Ressourcenschonung. Die Stadt Wien tritt dabei erstmals als Partner und Hosting City auf. Wien wird damit zur Bühne für Impulsgeber, die weltweit in ihren Städten nachhaltige Entwicklungen vorantreiben.
    Datum: 28.2. bis 2.3.2018
    Ort: Messe Wien
    Details gibt's hier
 

${name}

Facts

${type}
${duration}
${is_fulltime}
${degree}
${ects}

Schwerpunkte

${focus}

Voraussetzungen

${cost}
${entry_requirement}

Beginn

${date_start}

Ort

${area}${location}

Anbieter

${provider}
${is_fma}

Kontakt

${contact_name}
${contact_phone}